Ausgezeichnete Sophos Endpoint Protection im Einsatz bei Prestele IT

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Sophos ist unser Partner wenn es um IT Security-Lösungen geht. Nun wurde Sophos Intercept X zum wiederholten Male von Experten als führende Endpoint Protection Platform ausgezeichnet. Ein Anlass, um einen Blick auf die ausgeklügelte Technologie zu werfen!
Sophos Endpoint Protection schützt vor Malware, Virus und Ransomware

Der Gartner Magic Quadrant Report 2021

Über Gartner

Gartner ist ein führendes Research- und Beratungsunternehmen mit Hauptsitz in den USA. Die Analysen und Marktforschungergebnisse bieten richtungsweisende Einblicke in aktuelle Entwicklungen der IT und Technologie.

Bei der Visualisierung der Forschungsergebnisse kommen typischerweise Magic Quadrants zum Einsatz. Diese Forschungsmethodik bietet eine grafische Wettbewerbspositionierung von vier Arten von Technologieanbietern im Markt: Marktführer (Leaders), Visionäre (Visionaries), Nischenanbieter (Niche Players) und Herausforderer (Challengers).

Magic Quadrant for Endpoint Protection Platforms

Im neuesten erschienenen Bericht “Magic Quadrant for Endpoint Protection Platforms (EPP)” wurde die Sophos Endpoint Protection zum zwölften Mal in Folge als “Leader” klassifiziert.

Der Magic Quadrant bewertet die Innovationen, die es Unternehmen ermöglichen, ihre Endpoints vor Angriffen und Sicherheitsverletzungen zu schützen. Im Fokus stehen Technologien, die auch zukünftige Anforderungen der Endnutzer erfüllen. Besonders zwei Trends prägen aktuell diesen Bereich: Die zunehmende Heimtücke von Endpunktangriffen und der enorme Anstieg der Remote-Arbeit im vergangenen Jahr.

Was ist eine Endpoint Protection Platform?

Eine Endpoint Protection Platform (EPP) wird auf verwalteten Endpoints wie PCs, Servern und anderen Geräten eingesetzt. Diese Endpunktsicherheitslösung dient dem Schutz vor Bedrohungen. Sie ist darauf ausgelegt, bekannte und unbekannte Malware zu verhindern. Außerdem bietet eine EPP die Möglichkeit Vorfälle zu untersuchen und zu beheben. Ähnlich wie eine Firewall unerlaubte Zugriffe auf das Netzwerk kontrolliert und verhindert, blockiert eine Endpoint Protection Platform demnach Bedrohungen für Endpunkte, wie beispielsweise PC’s und Server.

Laut Gartner muss eine EPP folgende Funktionalitäten bieten:

  • Prävention und Schutz vor Sicherheitsbedrohungen
  • Die Fähigkeit, Software, Skripte und Prozesse zu kontrollieren
  • Die Fähigkeit, Bedrohungen mithilfe der Verhaltensanalyse von Geräteaktivitäten, Anwendungs- und Benutzerdaten zu erkennen und zu verhindern
  • Die Möglichkeit, Vorfälle weiter zu untersuchen und/oder Anleitungen für Abhilfemaßnahmen zu erhalten

Sophos Intercept X

Erstklassige Endpoint Protection im Einsatz bei Prestele IT

Intercept X ist die umfangreiche Endpoint Protection Platform von Sophos. Sie stoppt erfolgreich neueste Malware, Ransomware und Exploit-Bedrohungen. Es handelt sich um eine umfassende Technlogie, die weit über einfachen Virenschutz hinausgeht.

Als Managed Service Provider betreiben wir zentrales Endpoint Security Management mit den Sophos Lösungen, um Ihr Netzwerk nachhaltig zu schützen.

Sophos Intercept X bietet effektiven Schutz vor Sicherheitsbedrohungen für Endnutzergeräte im Netzwerk. Dank unserer Endgeräteverwaltung inklusive Endpoint Security sind all Ihre Geräte, wie Desktop PC, Laptop, andere mobile Geräte und Server bestens geschützt. Der Einsatz von Intercept X verhindert unbefugten Zugriff auf Geräte sowie die Ausführung von schädlicher Software.

Die Stärken der Sophos Intercept X

Ein wesentlicher Bestandteil der Endpoint Protection ist “Endpoint Detection and Response” (EDR), die potenzielle Bedrohungen automatisch erkennt.

Im Report wird besonders die neu eingeführte XDR Technolgie hervorgehoben. XDR steht für “Extended Detection and Response”. Es handelt sich um eine Lösung, die Endpunkt-, Server-, Firewall- und E-Mail-Sicherheit synchronisiert. Sophos XDR bietet somit dank eines umfangreichen Datensatzes einen ganzheitlichen Überblick über die Unternehmensumgebung. Tiefgreifende Analysen zur Erkennung, Untersuchung und Reaktion auf Bedrohungen liefern ein umfassendes Bild zur Sicherheitslage.

Sophos Intercept X umfasst:

Quelle: Sophos

Mehr über Sophos und Prestele IT

Sophos ist ein führender Anbieter für IT-Sicherheitslösungen. Sophos bietet ein Cybersecurity-System, in dem die einzelnen Komponenten intelligent miteinander vernetzt sind und koordiniert zusammenarbeiten – für IT-Security auf höchstem Niveau. Intercept X erhielt zudem weitere Auszeichnungen, die für Stärke der Lösung sprechen.

Als Sophos Partner setzen wir auf diese fortschrittlichen Sicherheitslösungen, die bei unseren Kunden im Einsatz sind und sich klar bewährt haben. Kontaktieren Sie uns um mehr darüber zu erfahren!

Quellen: Sophos, Sophos News, Gartner, Gartner Magic Quadrant Report

Prestele

Prestele – we make it happen steht für Innovation, Digitalisierung, Entwicklung und Top Service. 

Wir sind Ihr Managed IT Service Provider und SAP Business One Partner in München! Mit unseren Branchenlösungen und eigens entwickelten SAP Business One Add-ons erhalten Sie flexible und maßgeschneiderte IT-Lösungen für Ihre Bedürfnisse!

Recent Posts

Follow us

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Kategorien

Related Posts

Mehr Effizienz für Ihre IT

Unternehmensinterne IT-Abteilungen stehen vor der großen Herausforderung, ihre Prozesse möglichst effizient zu managen. Wir unterstützen Sie dabei mit unseren Services: Als erfahrener MSP übernehmen wir für Sie viele zeitaufwändige Arbeitsschritte – sparen Sie so wertvolle Ressourcen!

® 2021 – Prestele IT GmbH

Prestele - make it Happen
Prestele - make it Happen

® 2021 – Prestele IT GmbH